połowy ryb morskich na wędkę

Angebot - Regeln

Wir empfehlen Ihnen, sich mit der Hausordnung vertraut zu machen, in der die Pflichten der Nutzer der Ferienhäuser festgelegt sind. Wir bemühen uns, für Sicherheit und Komfort unserer Gäste während ihres Aufenthalts in der Anlage zu sorgen.

ALLGEMEINE REGELN

  • Aus Sicherheitsgründen herrscht in den Ferienhäusern ein STRIKTES RAUCHVERBOT.
  • Die Bezahlung für den Aufenthalt im Ferienhaus erfolgt am ersten Tag nach der Ankunft, Sie sind zudem verpflichtet, sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Buchung vertraut zu machen.
  • Zahlungsart: Bargeld, Kreditkarte.
  • Die Anzahlung beträgt 30% der Gesamtkosten Ihres Aufenthalts. Bei langen Wochenenden beträgt die Anzahlung 50% des Mietpreises. Die Anzahlung muss innerhalb von 2 Tagen ab dem Zeitpunkt der Reservierungsanfrage auf die angegebene Kontonummer überwiesen werden. In der Betreffzeile schreiben Sie bitte: Anzahlung, Vorname und Nachname. Sollte die Anzahlung innerhalb der angegebenen Frist nicht geleistet werden, wird die Reservierung storniert.
  • In Ausnahmefällen, insbesondere aus technischen und logistischen Gründen, behalten wir uns das Recht vor, das bei der Reservierung gewählte Ferienhaus zu ändern.
  • Bei der Reservierung empfehlen wir Ihnen, SICH MIT UNS TELEFONISCH IN VERBINDUNG ZU SETZEN: +48 502 620 275, +48 508 198 335
  • Wir vermieten keine Ferienhäuser für:
    • Integrationsevents von Firmen,
    • Geburtstagsfeiern
    • Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede.

AUSFÜHRLICHE REGELN

  1. Das Ferienhaus kann nur von den bei der Reservierung angegebenen Personen genutzt werden (bis zu 7 Personen).
  2. Sollte es festgestellt werden, dass sich in einem Ferienhaus Personen aufhalten, die bei der Reservierung nicht angegeben wurden, kann der Vermieter den Vertrag mit dem Kunden ohne Rückerstattung der bereits bezahlten Beträge kündigen.
  3. Im Preis inbegriffen sind: Wasser, Parkplatz (maximal für 1 Auto), Bettwäsche, Nebenkosten, Desinfektion des Ferienhauses, Mehrwertsteuer.
  4. Die Schlüsselübergabe erfolgt immer in Anwesenheit des Vermieters oder einer von ihm bevollmächtigten Person.
  5. Die Ferienhäuser werden tageweise vermietet, der Check-in ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr möglich, der Check-out bis 10.00 Uhr am Abreisetag.
  6. Die Mieter des Ferienhauses haften für Schäden, mutwillige Beschädigung und Verluste in der Ausstattung des Ferienhauses und der Ferienanlage. Bei der Ankunft wird eine Kaution von 200 PLN pro Ferienhaus erhoben
  7. Bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise wird der Mietpreis nicht reduziert.
  8. Bitte melden Sie dem Vermieter alle Schäden und Mängel, die während der Nutzung des Ferienhauses auftreten.
  9. Wir übernehmen keine Haftung für Gegenstände und Bargeld, die im Ferienhaus zurückgelassen werden. Die Haftung für persönliche Gegenstände liegt beim Mieter des Ferienhauses. Bitte seien Sie vorsichtig.
  10. Persönliche Gegenstände, die der abreisende Gast im Ferienhaus zurücklässt, werden auf seine Kosten an die von ihm angegebene Adresse zurückgeschickt. Falls eine solche Erklärung nicht abgegeben wird, werden diese Gegenstände von dem Eigentümer von "Słoneczna Polana" 3 Monate lang eingelagert und anschließend für wohltätige Zwecke oder für die öffentliche Nutzung gespendet
  11. Die Eigentümer der Słoneczna Polana haften nicht für Unfälle auf ihrem Gelände, die nicht auf Ursachen im Zusammenhang mit einer fehlerhaften Konstruktion der Geräte und anderer Gegenstände aus deren Ausstattung zurückzuführen sind.
  12. Wir tragen keine Haftung für eventuelle Unterbrechungen in der Versorgung mit Wasser und Strom sowie im Zugang zu TV-Programmen oder Internet.
  13. Sollte die Aufenthaltsdauer aus Gründen verkürzt werden, die nicht vom Mieter verursacht werden, wird die bereits erfolgte Bezahlung für die nicht genutzte Zeit nicht zurückerstattet.
  14. Im Fall einer Stornierung des gebuchten Ferienhauses wird die Anzahlung nicht zurückerstattet.
  15. Der Preis für den Aufenthalt umfasst nicht keine Versicherung der Gäste, auch keine Unfallversicherung. Der Vermieter trägt keine Haftung für die Beschädigung oder Zerstörung des von Gasteigentum.
  16. Beim Verlassen des Ferienhauses denken Sie bitte daran, alle elektrischen Geräte auszuschalten und die Türen und Fenster zu schließen.
  17. Den Gästen stehen Parkplätze zur Verfügung, diese können allerdings mit maximal 1 Auto pro Ferienhaus belegt werden. Wir tragen keine Haftung für dort geparkte Fahrzeuge. Die Parkgebühr beträgt 15 PLN pro Tag. Bei einem Aufenthalt von einer Woche - 10 PLN pro Tag.
  18. Personen, die die Verzichtserklärung für die Parkgebühr unterschreiben, sind verpflichtet, den Parkplatz von "Słoneczna Polana" sofort zu verlassen.
  19. Sollte auf dem Parkplatz ein Auto entdeckt werden, für die keine Parkgebühr bezahlt wurde, ist eine Gebühr von 15 PLN pro Tag zu entrichten
  20. Wir möchten Sie daran erinnern, die Gesundheits- und Sicherheitsregeln beim Grillen zu beachten. Da es sich bei den Ferienhäusern um Bauten aus Holz handelt, bitten wir Sie den Grill ausschließlich im Freien, außerhalb der überdachten Terrasse anzuzünden. Auf dem Gelände sind ausgewiesene Plätze fürs Grillen vorhanden.
  21. Auf dem Gelände ist es verboten, Lagerfeuer anzuzünden.
  22. Die Ferienhäuser sind mit Rauchmeldern ausgestattet. Es ist strengstens untersagt, im Haus zu rauchen oder Fisch zu braten.
  23. Die Verwendung von gas- und strombetriebenen Geräten, die nicht zur Ausstattung des Ferienhauses gehören, ist wegen der Brandgefahr verboten. Das Mitbringen von Sprengstoffen und brennbaren Materialien auf das Gelände ist verboten.
  24. Das Mitbringen von Haustieren muss mit dem Vermieter abgesprochen werden.
  25. Der Besitzer haftet für sein Tier und ist verpflichtet, die Räumlichkeiten sauber zu halten und für Ruhe zu sorgen. (Regeln für das Mitbringen von Haustieren)
  26. Die Gäste werden gebeten, ihren Müll mithilfe der dafür vorgesehenen Container zu trennen, die sich auf dem Gelände befinden (Glas, Plastik, etc.).
  27. Die Gäste sind verpflichtet, das Ferienhaus in dem Zustand zu erhalten und zurückzugeben, wie sie es am Tag der Übergabe erhalten haben. Küchengeräte und Geschirr sollten abgewaschen und die Innenräume gereinigt werden. Beim Nichtbefolgen dieser Regeln wird die Kaution von 200 PLN nicht zurückerstattet.
  28. Sollten Sie den Schlüssel zu Ihrem Ferienhaus verlieren, wird Ihnen eine Gebühr von 100 PLN pro Schlüssel berechnet.
  29. Die Nachtruhe gilt von 23 Uhr bis 6 Uhr morgens.
  30. Beim groben Verstoß gegen die Nachtruhe kann der Vermieter den Vertrag mit dem Kunden ohne Rückerstattung der bereits bezahlten Beträge kündigen.
  31. Im Fall eines polizeilichen Einsatzes ist der Vermieter berechtigt, den Vertrag mit dem Kunden sofort und ohne Rückerstattung der bereits bezahlten Beträge zu kündigen. Der Vermieter haftet nicht für die Kosten des Polizeieinsatzes.
  32. Die vorliegende Hausordnung stellt einen Vertrag zwischen den Parteien dar, der mit der Überweisung der Anzahlung in Kraft tritt. Bei etwaigen Konflikten wird eine einvernehmliche Lösung angestrebt. Sollte es zu Unstimmigkeiten zwischen den Parteien kommen, so wird der Konflikt vor dem Bezirksgericht für die Stadt Sławno verhandelt
  33. Der Vermieter kann den Vertrag bei Nichteinhaltung der Vorschriften mit sofortiger Wirkung ohne Rückerstattung kündigen.
  34. Der Vertrag umfasst weder die Form der Anreise noch die Verpflegung und Freizeitgestaltung während des Aufenthaltes.
  35. Bei unbegründetem Einschalten des Feuerlöschsystems wird eine Strafgebühr von 500 PLN erhoben. Das Gelände der Anlage wird ständig überwacht
  36. Die Alarmanlage im Ferienhaus ist während des Aufenthalts der Gäste ausgeschaltet.
  37. Vor jedem Ferienhaus befinden sich Feuerlöscher. Das Eingangstor ist von 22 Uhr bis 6 Uhr geschlossen.
  38. Mit der Reservierung akzeptieren Sie die Hausordnung der Ferienanlage.

REGELN FÜR DAS MITBRINGEN VON HAUSTIEREN

  • Der Besitzer muss in der Lage sein, das Tier vollständig unter Kontrolle zu halten.
  • Es ist notwendig, den Impfpass des Hundes dabei zu haben.
  • Das Tier soll seine kleinen und großen Geschäfte außerhalb des Grundstücks erledigen.
  • Der Besitzer ist verpflichtet, die Hinterlassenschaften seines Haustiers im Haus und auf dem Gelände wegzuräumen.
  • Für die vom Haustier verursachten Schäden haftet der Besitzer.

SCHUTZ DER PERSÖNENBEZOGENEN DATEN (DSGVO)

Am 25. Mai 2018 trat die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG in Kraft.

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns genauso wichtig wie die Gewährleistung der bestmöglichen Qualität unserer Dienstleistungen. Wir möchten deshalb, dass Sie sich mit den wichtigsten Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten der Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten (DSGVO) vertraut machen.

  • Der Administrator Ihrer Daten ist die Gesellschaft bürgerlichen Rechts "Luksusowe domki NAGARA s.c.". Ihre Daten werden verarbeitet im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Dienstleistungen, der Werbung für unsere Dienstleistungen und zum Zweck der Kontaktaufnahme mit Ihnen.
  • Sie haben das Recht, auf die von Ihnen bereitgestellten Informationen in Form Ihrer personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu berichtigen. Darüber hinaus haben Sie entsprechend den neuen gesetzlichen Regelungen das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, sowie das Recht auf die Übertragung der Daten.
  • Sie können jederzeit von dem Recht Gebrauch machen, Ihre bereits erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen (wobei der Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung nicht berührt, die aufgrund der Einwilligung vor deren Widerruf erfolgte).
  • Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt werden und dass sie in einer Form, die die Identifizierung einer bestimmten Person ermöglicht, nicht länger aufbewahrt werden, als es für den Zweck der Verarbeitung erforderlich ist, wobei die Fristen berücksichtigt werden, die sich aus der Notwendigkeit ergeben, die Durchsetzbarkeit der allgemein geltenden Rechte und Pflichten zu gewährleisten.
  • Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die Aufsichtsbehörde in Polen ist der Präsident des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten.
  • Um von den oben genannten Rechten Gebrauch zu machen, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht schriftlich oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse zukommen lassen: l
  • Die Datenschutzordnung ist an der Rezeption der Ferienanlage und auf der Internetseite verfügbar.
  • Die oben genannte Information hat einen rein informativen Charakter und dient der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Vielen Dank, dass Sie sich dafür kurz Zeit genommen haben.

Wir wünschen Ihnen ein traumhaftes Wetter und viel Entspannung!

połowy ryb na kutrze Darłowo dom do wynajęcia nad morzem JAROSŁAWIEC
chatka do wynajęcia nad morzem

Wie wäre es mit einem Ferienhaus an der Ostsee?
Tel. +48 502 620 275

wolne noclegi Jarosławiec

All rights reserved © 2020-2021

Luksusowe Domki Nagara s.c.
Natalia Koźlińska i Agnieszka Koźlińska
76-107 Jarosławiec, ul. Nadmorska 15
tel. 59 810 94 22 :: 502 620 275 :: 508 198 335

Steuer ID PL4990679428